In eigener Sache

Heute gibt es eine Ankündigung zu machen. Aufmerksame Leser des Blogs werden schon das ein oder andere Mal mitbekommen haben, dass meine Frau und ich mit unserer Wohnungssituation inzwischen unglücklich sind und dringend eine Veränderung gesucht haben. Nun, das ist vorbei, denn wir haben die Veränderung gefunden. Das bringt nun in den nächsten Monaten wahnsinnig viel Arbeit mit sich, denn wir beide sind natürlich weiterhin voll berufstätig. Soll heißen, in den nächsten Monaten wird es hier ersteinmal nur mit halber Kraft vorangehen können. Da ich mich natürlich nicht verdoppeln kann, ist das nur logisch. So ein Umzug fördert natürlich auch nicht gerade die Möglichkeit sich mal in Ruhe hinzusetzen und ein Spiel zu spielen. Soweit so klar. Mein Plan für spieltroll.de sieht also nun wie folgt aus: Im Juni und Juli werde ich den Content massiv zurückfahren. Sporadisch mal was veröffentlichen, vor allem Sachen, die ich schon vorproduziert habe und die ich einfach abschließen kann. In dieser Zeit werde ich die mir verbleibenden Zeitfenster dazu nutzen, um für den eigentlichen Umzugsmonat August genug Content vorproduzieren zu können. Eigentlich so, wie in den Vorjahren auch, zu den Zeiten, wo ich Urlaub gemacht habe. Alles was so liegen geblieben ist etc., diverse Erweiterungen usw. Ab September geht es dann ganz normal weiter, sofern alles läuft, wie wir uns das vorstellen. Kann man natürlich nie wissen. Also drückt uns die Daumen und keine Angst, ich habe nicht vor die Seite langsam einzustampfen, jetzt wo sich hier doch so der ein oder andere regelmäßig hinverirrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.