Bilderrätsel für Spielenerds #31

Die Messe in Essen hat, obwohl ich nicht mit von der Partie war, doch einiges durcheinandergewirbelt. Es dürfte für euch ja nicht überraschend sein, das man hier Inhalte vorproduziert, um das ein oder andere schon mal in der Hinterhand zu haben. Dieses Jahr ist aber wirklich vieles anders. Seit für uns im Juni feststand, dass wir dann doch recht bald im August umziehen werden, ist hier einiges in Verzug geraten und leider ist immer noch kein Vorrat an Beiträgen da. Die Handverletzung im Nachhinein, dann die Messe. Alles Gründe für einen nicht reibungslosen Ablauf. Leider konnte ich noch nicht genügend vorproduzieren und deshalb sind viele Sachen mit der heißen Nadel gestrickt. Immerhin habe ich es diese Woche noch geschafft ein neues Bilderrätsel zu machen. Die Brettspielbegriffe sind letzte Woche zum Beispiel ausgefallen. Aber lange Rede, kurzer Sinn. Viel Spaß und wenn ihr Lösungen habt, schreibt sie an spieltroll@spieltroll.de oder in die Kommentare.

Pixelbilder

Nochmal zur Erklärung, bei dieser Form des Rätsels habe ich drei Brettspiel-Cover verpixelt und ihr sollt herausfinden, um welche Cover es sich handelt. Die drei Schwierigkeitsgrade setzen sich dabei wie folgt zusammen. Das leichte Bild ist in der Regel ein sehr ikonisches oder bekanntes Spiel. Auch Spiele die momentan sehr beliebt sind fallen unter diesen Schwierigkeitsgrad. Die mittlere Schwierigkeit betrifft ein Spiel das durchaus bekannt ist und meistens aus der jüngeren Vergangenheit stammt. Schwere Bilder sind Spiele, die entweder schon älter oder relativ unbekannt sind und nur von echten Nerds erkannt werden. Lösungen per email an spieltroll@spieltroll oder aber in die Kommentare.

ABC-Rätsel

Bei den ABC-Rätseln ist es etwas einfacher die Buchstaben zu erklären. Hier gehe ich in jeder Staffel meiner Bilderrätsel ein ABC durch und in jedem einzelnen Rätsel sind drei Buchstaben an der Reihe. Die gesuchten Spiele beginnen jeweils mit dem gezeigten Buchstaben und in der Regel nehme ich einzigartige und unverwechselbare Buchstaben. So wie die drei hier unten.

Nahaufnahme

Die dritte Rätselform geht auf die ursprüngliche Idee des Blogs zurück. Ich habe mich seinerzeit immer über diese ganzen überflüssigen und unnützen Startspielmarken und Spielsteine gewundert und wollte darüber etwas schreiben. Deshalb gibt es hier nun eine extreme Nahaufnahme von einem Startspielgegenstand und ihr sollt herausfinden, zu welchem Spiel er gehört.

Lösung #30

Die Lösungen für das letzte Rätsel aus der letzten Staffel.

Pixel: Die Abenteuer des Robin Hood (leicht), Obsthain (mittel), Unangenehme Gäste (schwer)

ABC: G(eistesblitz), H(onshu), I(maginarium)

Nahaufnahme: Hallertau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.