Hitster – Summer Party und Guilty Pleasures

Hitster – Summer Party und Guilty Pleasures

Hitster hat bei uns eingeschlagen wie eine Bombe. Ich bin seit je her ein großer Musikfan und meine Frau davon total fasziniert. Zudem kennt sie sich in Bereichen aus, die bei mir blinde Flecken auf der ansonsten recht farbenfrohen Linse sind. Sobald eine neue Version von Hitster auf den Markt kommt spielen wir sie auch schon. Da gab es bisher nur eine Ausnahme auf die ich gleich noch zu sprechen komme. Das Spiel erfreut sich großer Beliebtheit und das völlig zurecht, denn es bringt Generationen an den Spieltisch und die Möglichkeiten es zu spielen sind vielfältig und werden nicht von den Regeln begrenzt. Ob hier einfach die Musik geraten, der Zeitstrahl geordnet wird, ob ich zusammen oder gegeneinander antretet. Ihr seid am Ruder und spielt wie ihr wollt.

„Hitster – Summer Party und Guilty Pleasures“ weiterlesen

Hitster – Anno Spotify

Hitster

„Bilde einen Zeitstrahl mit Hits aus mehr als 100 Jahren“ – Hitster erklärt in seinem Untertitel gleichmal gekonnt das Spielprinzip. Das mit dem Zeitstrahl ist vielen vielleicht bereits von Anno Domini oder auch Timeline bekannt. All diese Ratespiele funktionieren nach dem gleichen Muster. Trotzdem sorgte der Neuling seit seinem Erscheinen im vergangenen Jahr für deutlich mehr Aufsehen, als die anderen genannten Titel. Ich bin ja sonst kein großer Freund dieser Partygames und Ratespiele, aber hier kam ich tatsächlich nicht dran vorbei, denn es geht um Musik und da kann ich nicht anders. Man sagt mir nach, da würde ich mich ganz gut auskennen und sie könnten Recht haben. Noch bevor das Spiel überhaupt auf den Tisch kam, sagte meine Frau schon immer, das sie das gegen mich nie spielen würde. Das ist mein Schicksal, aber Hitster bietet verschiedene Spielmodi und in einem können die Spieler*innen auch miteinander versuchen zu raten. Lasst es euch erklären.

„Hitster – Anno Spotify“ weiterlesen

Smart 10

Smart 10

Kurz vor dem Jahresende möchte ich euch noch ein Spiel vorstellen, das normalerweise gar nicht zu meinem Beuteschema gehören würde. Die Welt der Quizspiele ist groß und leider meist auch wenig innovativ und ein wenig langweilig. Vor ein paar Jahren konnte ein Spiel in Skandinavien und auch in Österreich auf sich aufmerksam machen. Die Rede ist von dem kleinen orangen Kästchen hier nebenan: Smart 10. Kurz vor Weihnachten kam uns eine Kopie des Spiels in die Hände und ich wollte der Sache mal auf den Grund gehen. Was ist dran an der kleinen Plastikbox? Und was macht sie für viele so interessant, dass sie sich so gut verkauft? Wahrscheinlich weil wir alle kleine Klugscheißer sind und uns gerne mit anderen messen.

„Smart 10“ weiterlesen