Top 100 von 2022 zieht ins Hauptmenü um

Eine kleine Meldung in eigener Sache. Ab heute ist die Top 100 auch über das Hauptmenü abrufbar. Sie folgt damit denen der letzten Jahre. Wer also Lust hat sich da mal umzuschauen, möge das bitte tun. Die alten Jahrgänge sind durchaus auch interessant. Welche Spiele sind relativ konstant, welche schwanken stark und was sind nur Eintagsfliegen? Lasst gerne auch Kommentare da.

Exit-Ranking Update: Das Gold der Piraten

Es ist mal wieder Zeit für ein Ranking Update, denn wir haben mal wieder einen neuen Teil gespielt. Diesmal begaben wir uns auf eine Schiffsreise an Bord eines Piratenschiffs auf dem wir angeheuert haben, um den Schatz des legendären Blackbeards zu finden. Diese Reise verbindet sich mit vielen Rätseln und Das Gold der Piraten ist mal wieder einer der Exit-Titel, die mit Puzzeln zur Unterstützung daher kommen. Aufmerksame Leser*innen wissen ja, das meine Frau und ich große Fans speziell dieser Teile sind. Wer wissen möchte, wo wir den Teil im bisherigen Ranking sehen, kann einfach diesem Link folgen, oder oben auf das Banner klicken. Auch rechts in der Seitenleiste ist der permanente Link natürlich wie immer zu finden. Auch der nächste Teil, sowie der Adventskalender lassen nicht mehr lange auf sich warten. Bis dahin.

SPIEL ’22 – Vorschau auf die Veröffentlichungen

Dieses Jahr sehr früh, wegen der sehr frühen Ferien in NRW, öffnet die größte Spielemesse der Welt am 6. Oktober für vier Tage ihre Pforten. Corona ist zwar nicht vorbei aber Dank Impfungen und Sicherheitskonzepten und einer Sensibilisierung der Bevölkerung scheint es möglich zu sein die Messe in diesem Jahr fast wieder normal veranstalten zu können. Ich werde mich aus gesundheitlicher Vorsicht jedoch auch in diesem Jahr noch von der Messe fernhalten, was ich sehr bereue, denn eigentlich hätte ich so richtig Lust mal wieder durch Messehallen zu schlendern und mir ganz viel anzuschauen. War ich im vergangenen Jahr noch recht verhalten, was Neuheiten anging, denn diese verteilten sich mehr über das ganze Jahr, finde ich dieses Jahr wieder deutlich mehr spannende Spiele vor, über die ich gerne mehr erfahren möchte. Deshalb habe ich mir gedacht, lasse ich meine Vorschau diesmal wieder etwas größer ausfallen und habe mich auf zwölf Spiele und fünf Erweiterungen festgelegt, die ich etwas größer vorstelle und am Ende folgt eine Liste mit allen Dingen, die ich sonst noch interessant fand. Wie immer hangel ich mich an der Preview Liste von boardgamegeek.com entlang und verlinke auch die Artikel der Spiele dort. Los gehts!

„SPIEL ’22 – Vorschau auf die Veröffentlichungen“ weiterlesen

Der Troll macht Urlaub

Meine Freunde, ich verabschiede mich mal zwei Wochen in den Sommerurlaub und mach mal so richtig blau nach dem ganzen krankheitsbedingten Mist in diesem Jahr. Ich wünsche euch ebenfalls ganz viel Spaß und spielt schön. Anfang September geht es dann wieder los. Wir haben hier noch ganz schön was zu Spielen rumstehen und werden, so hoffe ich, einiges auf den Tisch bringen. Da die Spiel dieses Jahr sehr früh ist, hoffe ich euch rechtzeitig meine Top 100 zu präsentieren, aber ich kann jetzt schon sagen, dass es knapp wird. Also bis denn…

Preisvergabe für das Spiel und das Kennerspiel des Jahres 2022

Am 16.07.2022 wurdenauch in diesem Jahr wieder die beiden begehrten Spielepreise der Spiel des Jahres Jury vergeben und markieren damit immer soetwas wie den Endpunkt eines Spielejahrgangs, der das Jahr übergreifend im Sommer beginnt, mit der Spiel in Essen im Herbst einen ersten Höhepunkt mit wahnsinnig vielen Neuheiten erfährt und dann über das Weihnachtsgeschäft im nächsten Frühjahr eine weitere Welle von Neuheiten erfährt. Die Spiel des Jahres Jury wählt dabei in einem ersten Schritt bereits einen Monat zuvor das Kinderspiel des Jahres, welches in diesem Jahr Zauberberg erringen konnte und nun wurden aus je drei nominierten Spielen die Preisträger für dieses Jahr ausgewählt. Zum Spiel des Jahres waren Cascadia von Randy Flynn, Scout von Kei Kajino und Top Ten von Aurélien Picolet nominiert. Bei den etwas komplexeren Kennerspielen machten Living Forest von Aske Christiansen, Cryptid von Hal Duncan und Dune Imperium von Paul Dennen das Rennen unter sich aus.

„Preisvergabe für das Spiel und das Kennerspiel des Jahres 2022“ weiterlesen

Spieltroll Exit-Ranking-Update

KOSMOS hat wieder ein neues Exit veröffentlicht und wir haben es natürlich gespielt. Aber wo reiht es sich in unserem Ranking ein? Das Vermächtnis des Weltreisenden heißt der neueste Teil der Exit-Escape-Spiel-Reihe und wenig verwunderlich geht es, bei dem Titel, um eine Reise durch aller Herren Länder, bei dem die Spieler*innen mal wieder einen bunten Mix aus Rätseln zu bewältigen haben. Ist die Reihe 2022 immer noch so gut, oder zeigen sich Abnutzungserscheinungen? Seht selbst, wo wir den neuesten Teil in das Ranking einordnen. Vielleicht findet ihr ja auch noch den ein oder anderen Teil der Reihe, den ihr bisher noch nicht auf dem Schirm hattet. Folgt diesem Link oder klickt oben auf das Ranking-Logo.

Exit Ranking Update

Es wird mal wieder Zeit für ein kleines Update des Exit-Rankings. In letzter Zeit gab es eigentlich nur eine neue Veröffentlichung, aber ich habe den Beitrag auch noch um ein paar Worte zum Teil Der Fluch von Ophir ergänzt, den es als App für IOS und Android gibt. Dieser Teil ist nicht Bestandteil des Rankings, weil ich es unfair finde ihn mit den anderen zu vergleichen. Die App bietet deutlich mehr technische Möglichkeiten faszinierende Rätsel zu entwickeln, was auch mit Bild und Ton gemacht wird. Ich finde es lohnt sich den Teil auszuprobieren, aber ich hatte Probleme ihn auf einem Lenovo Tab zu spielen, wo er bei einer bestimmten Stelle in einem Fahrstuhl immer abstürzte und ich von vorn beginnen musste. Auf einem Google Pixel Smartphone funktionierte es aber Reibungslos. Probiert ihn aus, es lohnt sich.

Im Exit-Ranking neu mit dabei ist aber der Teil Schatten über Mittelerde, in dem das Herr der Ringe Franchise in einen Exitteil verarbeitet wird. Wo ich den Teil im Ranking sehe könnt ihr unter folgendem Link oder rechts auf dem Button Exit-Ranking sehen.

Ende der Regelmäßigkeit und ein paar andere Dinge

Hallo liebe Leute, heute ist es mal wieder an der Zeit ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern. Der Anlass ist der heutige Termin, an dem eigentlich wieder ein „Was ist eigentlich?“ erscheinen müsste. Inzwischen sind 76 Teile in der Serie erschienen und ich habe sie sehr gemocht. Sie wird sehr unterschiedlich aufgenommen und das ist auch gut so. Einige empfinden sie als Zeitverschwendung, wieder andere finden sie durchaus informativ. Ihr die ihr sie für überflüssig haltet, seit definitv nicht die Zielgruppe, also ignoriert sie einfach. Diese Kategorie existiert für die faszinierten Menschen da draußen, die sich das alles gerne anschauen, aber zu schüchtern sind zu fragen. Oftmals existieren in einer Szene Begrifflichkeiten die als selbstverständlich hingenommen werden, die aber Außenstehende nicht verstehen. Bevor ich mit der Serie gestartet bin habe ich damals Begriffe gesammelt und es sind recht viele dabei rausgekommen. Die Liste wurde natürlich auch immer wieder erweitert, aber nun bin ich an einem Punkt angekommen, wo ich die Serie nicht mehr regelmäßig erscheinen lassen will. Soll heißen ich werde sie jetzt wie die anderen Beiträge behandeln und nicht mehr regelmäßig alle zwei Wochen einen Begriff erklären, sondern nur noch von Zeit zu Zeit. Deshalb gibt es heute erstmal keinen, sondern nur diese Meldung.

„Ende der Regelmäßigkeit und ein paar andere Dinge“ weiterlesen

Exit Ranking-Update

Mal wieder Zeit für ein Exit-Ranking Update. Auch in diesem Jahr gab es von KOSMOS wieder einen Exit-Adventskalender mit dem Titel Auf der Jagd nach dem goldenen Buch. Ein Dieb hat das goldene Buch des Weihnachtsmanns geklaut und wir müssen es wiederbeschaffen und verfolgen den Dieb kreuz und quer durch ein mysteriöses Dorf. Auch diesen Adventskalender habe ich wie den letztjährigen mit in das Ranking aufgenommen und eingereiht. Schaut gerne mal vorbei und seht wie er im Vergleich zu den anderen Teilen abgeschnitten hat. Klickt einfach oben auf das Banner, den Link im Text, oder auch gerne rechts im Menü auf das kleine Banner. Bis zum nächsten Update, wenn die neuen Teile des Frühjahrs, allen voran der Teil in Mittelerde, erscheinen, verbleibe ich euer Spieltroll!

Frohes Fest!

Der Spieltroll wünscht euch und eueren Familien eine ruhige und fröhliche Zeit. Lasst euch nicht unterkriegen. Haltet schön Abstand. Feiert im kleinen Kreis und spielt was Schönes. Auch möchte ich diesen kleinen Gruß dazu nutzen um euch schonmal einen guten Rutsch zu wünschen. Im neuen Jahr geht es wieder mit voller Kraft voraus. Dieses Jahr werde ich über die Tage an der Seite arbeiten und deshalb wird es auch weiterhin Veröffentlichungen geben. An Silveseter wird auch wieder eine Top 10 des Jahres erscheinen, auch wenn sie in diesem Jahr vorläufiger sein wird, als in den vergangenen Jahren. Haltet die Ohren steif und wir lesen uns im Jahr 2022!